Konkurrenzkampf an der Ostsee

17. August 2013 Redaktion 0

Die beliebten Ostseebäder in Mecklenburg-Vorpommern sehen sich einem harten Konkurrenzkampf ausgesetzt. In puncto Übernachtungen holen vor allem die Ferienorte in Polen und Schleswig-Holstein stark auf. Beispiel: Im Jahre 2011 hatte die Ferienregion Mecklenburg-Vorpommern bei den Übernachtungszahlen ein Minus von immerhin rund 0,2 Prozent zu verzeichnen, Schleswig-Holstein dagegen konnte sogar zulegen [weiterlesen]

Ostsee-Region wird immer beliebter

19. Mai 2013 Redaktion 0

Die deutsche Ostseeküste wird als Ferienregion immer beliebter. So verbrachte bisher bereits jeder siebte Deutsche mindestens einmal seinen Urlaub an der Ostsee oder an der Mecklenburgischen Seenplatte. Laut einer Studie der „Stiftung für Zukunftsfragen“ aus dem Jahre 2012 hat die Ostsee zudem in Bezug auf die allgemeine Sauberkeit das beste [weiterlesen]

Trotz Kälte: ordentlicher Saisonstart in Mecklenburg-Vorpommern

1. April 2013 Redaktion 0

Dick eingepackt in Mäntel, Schals und Mützen wagten sich am Osterwochenende zahlreiche Urlauber an die Strände in Mecklenburg-Vorpommern, um nach einem leckeren Ostermahl die frische Luft zu genießen. Die Temperaturen lagen nur knapp über dem Gefrierpunkt und waren wenig frühlingshaft, dennoch zeigte sich der Tourismusverband mit den Gästezahlen zufrieden.

Neues Bauvorhaben auf der Hafeninsel Stralsund geplant

23. April 2012 Redaktion 0

Auf der Hafeninsel in Stralsund wird es eventuell bald eine gigantische Attraktion geben: Hier soll nicht nur ein modernes Hotel mit Kongresszentrum entstehen, sondern auch ein Aquarium im XXL-Format. Etwa 80 Millionen Euro würde das Bauvorhaben insgesamt kosten, in dieser Woche setzen sich mehrere Fachausschüsse und die Bürgerschaft mit dem [weiterlesen]

Ostsee Hotels über Ostern fast ausgebucht

7. April 2012 Redaktion 0

Die diesjährigen Feiertage über Ostern bescherten den großen Hotels an der Mecklenburgischen Ostseeküste gute bis sehr gute Übernachtungszahlen. Anett Bierholz, die Geschäftsführerin des VMO (Verband Mecklenburgische Ostseebäder), betonte in Nienhagen, dass die Zahl der bisherigen Buchungen zwischen 80 und 100 Prozent liegen würde.

Grand Hotel Heiligendamm hat Insolvenzantrag gestellt

29. Februar 2012 Redaktion 0

Im Jahre 2007 fand im Grand Hotel Heiligendamm noch der G8-Gipfel statt. Damals erlangte das Hotel einen weltweiten Bekanntheitsgrad und ein Foto, das die Bundeskanzlerin Angela Merkel mit mehreren Staatschefs gemeinsam in einem Strandkorb zeigt, erschien in sämtlichen Zeitungen rund um den Globus.