Faszination Meer: Das Nautineum hat noch bis Ende Oktober geöffnet

27. Mai 2016 Redaktion 0

Zwischen Stralsund und Rügen liegt der „Kleine Dänholm“, eine winzige Insel, die durch zwei Brücken mit der Ostseeinsel und dem Festland verbunden ist. Hier befindet sich das „Nautineum“, ein „Ableger“ des Deutschen Meeresmuseums. Noch bis Ende Oktober können dort spannende Großexponate und Ausstellungen zu den Themen Meeresforschung und Fischerei besichtigt [weiterlesen]

Klein aber fein: Hiddensee und seine Sehenswürdigkeiten

4. März 2016 Redaktion 2

Obwohl die Insel Hiddensee mit rund 19 Quadratkilometern nicht besonders groß ist, warten hier doch einige interessante und lohnenswerte Sehenswürdigkeiten auf Gäste: Das Wahrzeichen der Insel, der weißgestrichene Leuchtturm Dornbusch, ist schon von Weitem sichtbar. 102 Stufen müssen bewältigt werden, um die herrliche Aussicht von oben genießen zu können. Nur [weiterlesen]

Eine Schatzkammer der besonderen Art

21. Juni 2015 Redaktion 0

Ein richtiges Paradies ist diese Schatzkammer, die täglich ab neun Uhr in Neuheide in der Nähe von Ribnitz-Damgarten besichtigt werden kann. Sie ist Paradiesgarten, Edelsteinzentrum und Bernsteinmuseum zugleich und zeigt eine faszinierende und beeindruckende Ausstellung rund um die Natur. Schon allein die rund 2000 Edelsteine und Mineralien sind einen Besuch [weiterlesen]

Die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten

27. Februar 2014 Redaktion 0

Ribnitz-Damgarten liegt genau zwischen Rostock und Stralsund und erhielt im Jahre 2009 offiziell den Namenszusatz „Bernsteinstadt“. In der Stadt hat das Bernsteinkunsthandwerk eine lange Tradition. Schon 1932 wurde hier in Silber gefasster Bernstein gefertigt. Sogar internationale Wettbewerbe in der Bernstein-Kunst werden hier ausgetragen. Mit etwas Glück können Gäste am Ostseestrand, [weiterlesen]

Das Natureum Darßer Ort

27. Februar 2014 Redaktion 0

Schon 1991 hat das Deutsche Meeresmuseum rund um den Leuchtturm Darßer Ort sein Natureum eröffnet. Neben zahlreichen Tierpräparaten können die Besucher im dazugehörigen Ostsee-Aquarium viele Fische und wirbellose Tiere anschauen und unzählige interessante Informationen rund um die Fauna des Nationalparks „Vorpommersche Boddenlandschaft“ bekommen. Rund 30 verschiedene Arten beherbergen die drei [weiterlesen]

Freilichtmuseum Klockenhagen

27. Februar 2014 Redaktion 0

Im Freilichtmuseum Klockenhagen, das sich zwischen Ribnitz und Graal-Müritz befindet, wird das ländliche Leben der Vergangenheit lebendig! Typische Gebäude, die teilweise noch aus dem 17. Jahrhundert stammen, zeugen anschaulich von den ländlichen Traditionen der Region. Idyllische kleine Katen, ein altes Backhaus, Scheunen und eine romantische Kirche können hier besichtigt werden.

Ausflugstipp für die ganze Familie: das Marinemuseum Dänholm

27. Februar 2014 Redaktion 0

Auf der Insel Dänholm, die Stralsund vorgelagert ist, wartet eine interessante Touristenattraktion auf Besucher. In einem denkmalgeschützten Gebäude ist ein faszinierendes Marinemuseum untergebracht, in dem zahlreiche Exponate aus der Geschichte der Marine ausgestellt werden. Es gehört zum „Kulturhistorischen Museum Stralsund“ und ist eine sogenannte Außenstelle.

Ausflugstipp: Das Otto-Lilienthal-Museum in Anklam

27. Februar 2014 Redaktion 0

Der große Flugpionier Otto Lilienthal fasziniert noch heute viele Menschen. Er trug wesentlich zur Entwicklung der Luftfahrtgeschichte bei und war der erste Mensch, der mit seinem Flugzeug erfolgreiche Gleitflüge durchführte. Otto Lilienthal wurde 1848 in Anklam geboren und starb 1896 bei einem Absturz eines seiner Fluggeräte.

Eine spannende Reise in die Welt der Erfindungen

21. Juli 2013 Redaktion 0

In Pudagla auf der Insel Usedom dürfen sich Urlauber auf eine besonders faszinierende Dauerausstellung freuen. Sie entführt ihre Besucher quasi in die atemberaubende Welt der Erfindungen. Über 100 Exponate von pfiffigen Tüftlern, Denkern und Erfindern laden dabei zum Bewundern und oft auch zum Anfassen und Ausprobieren ein. Dabei darf ordentlich [weiterlesen]