Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Auch die Fluggesellschaften haben den Trend bereits erkannt: Usedom zählt mittlerweile zu den beliebtesten Reisezielen deutscher Urlauber. Aus diesem Grund startet die Fluglinie Airberlin ab dem kommenden Mai einen Linienbetrieb in Richtung Usedom. Touristen können ab diesem Zeitpunkt bis in den Oktober hinein ganz bequem von Frankfurt, Düsseldorf oder Stuttgart aus die Insel erreichen.

Mit dem Flugzeug auf die Insel Usedom

Geflogen wird immer samstags mit einer „Dash Q 400“. Diese Maschinen haben eine Kapazität von 76 Sitzplätzen. Die zweitgrößte Airline in Deutschland plant aber bereits ein weiteres Vorhaben: Ab dem 15. Juni wird es zusätzlich auch Flüge von Wien aus geben. Bis zum 21. September ist es dann auch für Österreicher kein Problem mehr, die beliebte Ostseeinsel zu besuchen.

Keine Lust auf eine längere Autofahrt? Besuchen Sie die Insel Usedom doch bequem per Flieger. Foto: martinteschner / flickr.com

Keine Lust auf eine längere Autofahrt? Besuchen Sie die Insel Usedom doch bequem per Flieger. Foto: martinteschner / flickr.com

Aktuell sorgen aber bereits zwei Fluggesellschaften für eine reibungslose Verbindung nach Usedom. Helvetic Airways aus der Schweiz und EuroLot aus Polen bieten schon seit geraumer Zeit regelmäßig Flüge an. Deren Abflughäfen liegen in Bern, Zürich, Köln/Bonn und Dortmund.

Der Flughafen von Usedom befindet sich übrigens zwischen Heringsdorf und der kleinen Gemeinde Zirchow. Er umfasst einen Mietwagenverleih und bietet einen bequemen Transfer in die Kaiserbäder an. Geschäftsführer Hans Jürgen Merkle teilte in den vergangenen Tagen mit, dass die Anzahl der Fluggäste durch die Airberlin-Flüge von bisher etwa 40.000 auf rund 70.000 ansteigen könnte. Ein lohnenswertes Geschäft also für den Flughafen, der bisher auf finanzielle Hilfen von Gemeinde und Land angewiesen war. Die Urlauber werden sich jedenfalls über den erweiterten Flugplan freuen.