Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Im Herzen einer traumhaften Naturlandschaft ist das Ostseebad Poel zu Hause. Im Süden der Mecklenburger Bucht ist die Insel Poel wie für Menschen gemacht, die an den schönsten Tagen des Jahres die einzigartige Ruhe und den faszinierenden Anblick der unglaublichen Weiten der Ostsee und das damit verbundene Gefühl der Freiheit genießen können – ein Gefühl, das auch eine Ferienwohnung vermittelt, in der die Reisenden den nötigen Raum finden, um ihre Urlaubstage unabhängig von festgeschriebenen Hotelzeiten oder in beengten Zimmern zu verbringen.

Ostsee Urlaub auf Poel – Dem Meer ganz nah sein

Um das wogende Meer der Ostsee hautnah zu spüren, können die Urlauber auf der Insel Poel selbst entscheiden, ob sie sich am Strand Hinter Wangern, in Gollwitz oder Am Schwarzen Busch erholen möchten. Auch der Timmendorfer Strand ist in dem Ostseebad zu Hause und sorgt dafür, dass dank der zahlreichen Wassersportmöglichkeiten gewiss keine Langeweile aufkommt. Doch die kunterbunte Mischung aus den insgesamt elf Kilometer langen Sand- und Naturstränden ist längst nur eine Seite der Insel Poel.

Am Hafen von Kirchdorf auf der Insel Poel. Foto: Norbert Wilke / pixelio.de

Denn Kulturinteressierte sollten in dem Ostseebad genügend Zeit einplanen, um dem Inselmuseum in Kirchdorf oder dem Muschelmuseum einen Besuch abzustatten. Weiterhin verspricht das Denkmal Cap Arcona ebenso interessante Einblicke wie die Vogelschutzinsel Langenwerder oder die Poeler Kirche als ältestes bauliches Meisterwerk der gesamten Insel. Nehmen Reisende sogar einige Fahrtkilometer in Kauf, werden diese mit dem bezaubernden Flair von Hansestädten wie Wismar, Lübeck, Schwerin oder Rostock belohnt.

In zahlreichen Ferienwohnungen oder Ferienhäusern erhalten Erholungssuchende auf der Insel Poel die Gelegenheit, neue Kraft zu tanken und das maritime Ambiente unmittelbar zu spüren. Ob bei Strandspaziergängen, Wanderungen entlang der Naturlandschaft oder beim ausgiebigen Bad in der Ostsee – all diese Momente verwandeln einen Aufenthalt auf der Insel Poel in ein unvergessliches Erlebnis, das mit einem Restaurantbesuch des Ostseebades gekrönt werden kann. Regionale Fischspezialitäten oder leckere Fleischgerichte können auf der viertgrößten Ostseeinsel in einer Vielzahl von Restaurants und Cafés verzehrt werden – zudem kommen Naschkatzen ebenso auf ihre Kosten.