Ferienwohnungen in Glowe auf Rügen

Ferienwohnungen in Glowe - Das Schloss Spyker in der Nähe von Glowe

Das Schloss Spyker in der Nähe von Glowe. 1)

Diese Stadt direkt am Meer auf Rügen war einst ein idyllisches Fischerdorf – seinen Reiz hat es mit den schönen Ferienwohnungen in Glowe auch heute noch behalten. Ab dem Jahr 1314 ist die einst slawische Siedlung auf Rügen urkundlich nachweisbar. Aber die Stadt lag nicht unbedingt im Interesse der Geschichte. Glowe hat rund 1.000 Einwohner, das Stadtbild wird von einem kleinen Hafen, einigen Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen, Restaurants und ein paar Geschäften geprägt. Zudem gibt es ein großes Kursanatorium.

Wirkliche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Stadt nicht zu besichtigen. Trotzdem zieht es seit circa 100 Jahren viele Touristen in den schönen Ort. Auf dem Gemeindegebiet von Glowe gibt es das interessante Dinosaurierland. Der Park beherbergt viele Modelle von längst ausgestorbenen Tieren. In der Nähe kann noch die Dorfkirchen in Bobbin und das imposante Schloss Spyker besichtigt werden. Das Schloss Spyker ist ein rot verputztes Renaissanceschloss mit mächtigen runden Ecktürmen. Das Gebäude wird heute als Hotel genutzt.

Für viele Sonnenanbeter ist Glowe, welches der nordwestlichste Ort auf der Halbinsel Jasmund ist, dagegen wie geschaffen. Es ist ein wahres Paradies und der kilometerlange, feinsandige und breite Strand zieht die Touristen in seinen Bann. Sie finden bei uns viele Ferienwohnungen in Glowe – von günstig bis exklusiv. Die zahlreichen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser können online gemietet werden und befinden sich nur wenige Minuten zu Fuß von der Ostsee entfernt. Für viele Besucher ist der Strand von Glowe einer der schönste Sandstrände auf Rügen! Wem der Strand für die Urlaubsgestaltung nicht genügt, kann innerhalb von kurzer Zeit die berühmte Kreidefelsenküste besichtigen.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Glowe

Architektur

Schloss Spyker

Glowe ist ein ideales Reiseziel für die ganze Familie und für jedes Alter, denn es gibt für Groß und Klein unendlich viel zu entdecken. Der Ferienort verfügt über eine ganze Reihe an reizvollen Sehenswürdigkeiten. Da ist zum einen Schloss Spyker, das mit seiner roten Fassade und den romantischen Türmchen ein ganz bezaubernder Anblick ist. Es gehörte einst Carl Gustav Wrangel, einem schwedischen Feldmarschall, der gleichzeitig auch als Generalgouverneur von Schwedisch-Pommern fungierte. Das Schloss wurde schon um 1318 erstmals urkundlich erwähnt, heute beherbergt es ein mondänes Hotel. Aber auch für Urlauber, die nicht in diesem Hotel übernachten, ist das prächtige Schloss ein interessantes Ausflugsziel, denn es ist optisch eine echte Augenweide.

Spiel & Spass

Dinosaurierland Rügen

Für kleine und große Entdecker bietet sich das „Dinosaurierland Rügen“ an. Viele authentische Nachbauten der imposanten Dinosaurier können hier bewundert werden, die jeweiligen Hinweistafeln liefern dazu eine Vielzahl an spannenden Informationen. In den letzten Jahren wurde der Park immer mehr erweitert und umfasst mittlerweile auch Modelle von verschiedenen Meeressäugern, Säbelzahntigern und sogar Mammuts. Insgesamt gibt es im „Dinosaurierland Rügen“ rund 120 Exponate zu bestaunen, so dass einige spannende und abwechslungsreiche Stunden garantiert sind.

Glaube & Religion

Kapelle in Glowe

Die stilvolle Kapelle in Glowe wird häufig auch Sankt Birgitta Kirche genannt. Das moderne Gebäude erinnert an eine skandinavische Finnhütte und besitzt eine verglaste Wand. Erst 1981 wurde die Kapelle errichtet, damals trugen die Bremische und die Schwedische Kirche zur Finanzierung bei. Trotz der modernen Architektur besitzt die Kirche einen romantischen Touch, was nicht zuletzt sicherlich auch an dem rustikalen Reetdach liegt.

Ferienwohnungen in Glowe suchen

Bildnachweis: 1) Lothar Henke / pixelio.de, 2) DirkVorderstraße / flickr.com, 3) backkratze / flickr.com


Webcam Glowe und Umgebung