Trotz Kälte: ordentlicher Saisonstart in Mecklenburg-Vorpommern

1. April 2013 Redaktion 0

Dick eingepackt in Mäntel, Schals und Mützen wagten sich am Osterwochenende zahlreiche Urlauber an die Strände in Mecklenburg-Vorpommern, um nach einem leckeren Ostermahl die frische Luft zu genießen. Die Temperaturen lagen nur knapp über dem Gefrierpunkt und waren wenig frühlingshaft, dennoch zeigte sich der Tourismusverband mit den Gästezahlen zufrieden.