Startseite » Artikel mit Schlagwort "Rostock"

Schlagwort:  Rostock

Zu Pfingsten nach Rostock: Tipps und Ausflugsziele

In Meck-Pomm Ostsee

Mit seinen 200.000 Einwohnern ist die Hansestadt Rostock das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum in Mecklenburg-Vorpommern. Der Tourismus spielt eine tragende Rolle in der Stadt an der Ostsee. Touristen tauchen bei einem Besuch in die lebendige Kulturszene ein, die einen Kontrast zwischen der langen Historie und der jungen Kunst der vielen Studenten vor Ort abbildet. Sie können die lange Historie hautnah erleben, das maritime Flair genießen oder eine der zahlreichen Attraktionen der Stadt einen Besuch abstatten.

Kunterbunter Herbst in Rövershagen

In Gastronomie, Meck-Pomm Ostsee

Vor einigen Tagen wurde in „Karls Erlebnisdorf“ in Rövershagen offiziell die Kürbissaison eröffnet. In den nächsten Wochen dreht sich hier alles um das kunterbunte Gemüse, das so herrlich vielseitig ist. Natürlich stammen verschiedene Sorten aus dem eigenen Anbau … immerhin beträgt die Erntemenge stolze zehn Tonnen! Besucher dürfen sich in Rövershagen auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Unterwasserlehrpfad lädt Taucher und Schnorchler zur Erkundungstour ein

In Entdecken & Lernen, Meck-Pomm Ostsee

Am vergangenen Samstag wurde in der Nähe von Rerik im Landkreis Rostock der erste meeresbiologische Unterwasser-Lehrpfad eröffnet. Auf Taucher und Schnorchler wartet hier ein besonderes Angebot: Auf Hinweistafeln an Land können zunächst zahlreiche Informationen über die typische Tier- und Pflanzenwelt der Ostsee nachgelesen werden. Anschließend geht es dann ab ins Wasser. In Tiefen zwischen zwei und sechs Metern können die Besucher dann die Objekte live und hautnah erleben. Selbstverständlich sind alle Positionen unter Wasser markiert, so dass die Taucher und Schnorchler kein Problem haben, dem Lehrpfad zu folgen. Wattwurm, Schwebegarnelen und Seenadel sind nur einige Beispiele für die Stationen des Lehrpfades.

Kunsthistorischer „Schatz“ in Rostocker Kirche gefunden

In Kunst & Kultur, Meck-Pomm Ostsee

Durch puren Zufall wurde in der Sankt Marien Kirche in Rostock ein kunsthistorischer „Schatz“ gefunden: Bei fälligen Aufräumarbeiten stieß man auf ein altes Altarbild. Das Holztafelgemälde stammt vermutlich aus dem 15. Jahrhundert und war unter einem barocken Bild versteckt. Dort hatte es wahrscheinlich die letzten 300 Jahre verbracht. Marcus Mannewitz, ein lokaler Restaurator, hat das historische Kunstwerk mühevoll wieder aufgearbeitet.

Neues Seebad an der Ostsee?

In Meck-Pomm Ostsee

Vielleicht gibt es demnächst ein weiteres attraktives Seebad an der Ostseeküste: Die malerische Gemeinde Börgerende-Rethwisch hat sich entschieden, den offiziellen Titel „Seebad“ zu beantragen. Der idyllische Ort hat etwa 1700 Einwohner und zählt zum Landkreis Rostock. Der parteilose Bürgermeister Horst Hagemeister hofft, mit der daraus resultierenden Kurtaxe den Finanzhaushalt aufbessern zu können. Außerdem soll mit dem Titel das Image der Gemeinde aufpoliert werden.