Wenn in den Ostsee Ferien mal nicht wie gewünscht die Sonne scheint, purzelt gerade bei Kindern die Laune ganz schnell in den Keller. Für die Eltern kann der Urlaub dann ganz schön stressig und nervenaufreibend werden … es sei denn, das Ziel heißt Rügen!

Im beliebten Ferienort Putbus wartet auf die kleinen Gäste nämlich eine „echte“ Pirateninsel. Egal ob es regnet, stürmt, schneit oder hagelt: Auf dieser Insel ist immer jede Menge los!

Rügen Urlaub in Putbus auf der Pirateninsel

Es handelt sich bei der Pirateninsel nämlich um einen riesigen Indoorspielplatz, der auf 2000 Quadratmetern viele tolle Attraktionen umfasst und optisch tatsächlich an einen Zufluchtsort für wilde Seeräuber erinnert.

Pirateninsel Putbus auf der Insel Ruegen

Da ist zum einen der „Riesen-Wabbelberg“, der garantiert für jede Menge Action sorgt und zum Herumtollen wie geschaffen ist. Auch die insgesamt sechs modernen und natürlich sehr sicheren Trampolinanlagen sind eine tolle Möglichkeit, dem Bewegungsdrang einmal so richtig nachzugeben.

Für die jüngeren Besucher steht ein sehr liebevoll gestalteter Kleinkinderbereich bereit, während sich angehende Rennfahrer ausgiebig den Elektrokarts widmen können. Und dann ist da auch noch ein großes Mehrzweck-Fußballfeld, das sich natürlich besonders an kleine Ballkünstler richtet.

Die Pirateninsel zählt ganz zu Recht zu Deutschlands schönsten Indoorspielplätzen und hat außer an Weihnachten, Silvester und Neujahr täglich geöffnet.

Und damit die Eltern nicht untätig zuschauen müssen, wenn der Nachwuchs sich vergnügt, lädt ein hübscher Restaurantbereich zu einer Tasse Kaffee oder zu einem Snack ein. So kann die ganze Familie einen unvergesslichen und wunderschönen Ferientag genießen, so dass die grauen Regenwolken sicherlich ganz schnell in Vergessenheit geraten.

Übrigens:

Wenn ein Kind ausgerechnet in den Ferien Geburtstag hat, ist die Pirateninsel eine tolle Location für ein zünftiges Fest. Auf diese Weise bleibt die Ferienwohnung (diese können Sie hier bei uns auch buchen) ordentlich und aufgeräumt, gleichzeitig können die Kleinen aber dennoch eine wirklich „coole“ Party feiern. Die Betreiber der Pirateninsel bieten diesbezüglich interessante Pakete an, die vom zauberhaft dekorierten Geburtstagstisch bis zum „Kindersekt“ keine Wünsche offenlassen.

Weitere Informationen zur Pirateninsel gibt es auf der Webseite: www.pirateninsel-ruegen.de

Bildnachweis: Webseite pirateninsel-ruegen.de