Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Einladend wirkt der Hafen in Peenemünde aktuell nicht. Das wird sich aber natürlich ändern, denn nachdem vor einigen Tagen der Spatenstich für den Bau der neuen Hafenpromenade erfolgte, wird das Gebiet rund um den Peenemünder Hafen ein völlig neues Gesicht bekommen. Die erste Baumaßnahme ist dabei eine neue Spundwand, sie wird zwischen dem Marineregattaverein und dem Drei-Mast-Segler „Vidar“ errichtet. Dabei erlebten die Arbeiter der beiden Firmen aus Hamburg und Oldenburg bereits eine handfeste Überraschung: Hinter der jetzigen Spundwand, die noch aus den siebziger Jahren stammt, wurde eine weitere Wand dieser Art entdeckt. Angaben zufolge soll diese noch aus dem Dritten Reich stammen.

Hafen von Peenemünde wird schöner

Für die Firmen bedeutet die Entdeckung zunächst einmal Mehrarbeit. Dennoch können sich die Touristen, die künftig ihren Urlaub auf Usedom verbringen, schon auf die neue Hafenpromenade freuen. Insgesamt fünf Millionen Euro wird das Bauprojekt in den nächsten beiden Jahren verschlingen: So soll im kommenden Jahr beispielsweise noch ein Rundweg um den Hafen angelegt werden, der die Urlauber zu einem gemütlichen Bummel einlädt.

Der Hafen von Peenemünde, hat momentan doch eher einen spröden Charme - das soll sich in den kommenden zwei Jahren ändern. Foto: y hr.icio / flickr.com

Der Hafen von Peenemünde, hat momentan doch eher einen spröden Charme – das soll sich in den kommenden zwei Jahren ändern. Foto: y hr.icio / flickr.com

Unabhängig von den Sanierungsmaßnahmen ist Peenemünde aber auch jetzt schon ein sehr attraktives Ferienziel. Komfortable Ferienwohnungen und Ferienhäuser, das spannende historisch-technische Museum und ein wunderschönes Umland, das für Wanderungen und Radtouren einfach perfekt geeignet ist, sind nur einige reizvolle Argumente, die für einen Urlaub in der malerischen Gemeinde auf Usedom sprechen.