Ostseestrände, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Strände an der Ostsee mit Bewertungen

Urlaub an der Ostsee wird wieder immer populärer! Die Gründe dafür sind schnell aufgezählt: die Anreise ist kurz, eine Sprachbariere gegenüber dem Ausland nicht vorhanden und dazu bietet die Küste alles, was zu einem Urlaub dazugehört:

Die Weite des Meeres, viel Natur, Spaß für Groß und Klein, Erholung, Fitness beim Radfahren und Wandern und natürlich die fast endlosen Strände. Denn die deutsche Ostseeküste besitzt rund 2.000 Kilometer feinster Strände! Wir stellen eine Auswahl vor, welche bewertet werden können. Die Ostsee bietet für fast jeden Anspruch den perfekten Strand, ob als FKK-Anhänger oder mit Hund im Urlaub.

Zu der Beschreibung und Bewertung gelangen Sie durch einen Klick auf das jeweilige Foto des Strandes!

Alle Ostseestrände im Bade-Check:

Travemünde

Strand von Travemünde

Strand von Travemünde 1)

Wer ausgiebige Strandspaziergänge liebt, ist in Travemünde genau richtig. Der Strand erstreckt sich hier nämlich auf einer beachtlichen Länge von 4,5 Kilometern.

Hohwacht

Strand von Hohwacht

Strand von Hohwacht 2)

Mit seinem ausgesprochen hellen und feinen Sand erinnert der Hohwachter Strand sogar ein wenig an die Südsee. Er bietet eine Länge von fast 2 Kilometern.

Heiligenhafen

Strand von Heiligenhafen

Strand von Heiligenhafen 3)

Auf etwa vier Kilometern wartet am herrlichen Strand von Heiligenhafen so manches schöne Plätzchen auf Sonnenanbeter und Wasserratten.

Dahme

Strand von Dahme

Strand von Dahme 4)

Dahme ist ein Paradies für Badeurlauber. Über sechs Kilometer ist der Strand lang, der in einer naturbelassenden Dünenlandschaft sanft ausläuft.

Rostock-Warnemünde

Strand von Warnemünde

Strand von Warnemünde 5)

Den breitesten Strand in der gesamten Ferienregion Mecklenburg-Vorpommern finden Urlauber in Warnemünde.

Boltenhagen

Strand von Boltenhagen

Strand von Boltenhagen 6)

Wer am 4,5 Kilometer langen Strand von Boltenhagen entlangschlendert, trifft nach seiner kleinen Wanderung auf eine atemberaubende Steilküste.

Nienhagen

Strand von Nienhagen

Strand von Nienhagen 7)

Der Strand von Nienhagen ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Da ist zum einen die Steilküste, die ihn etwas vom lebhaften Treiben des beliebten Ferienortes abschirmt.

Timmendorfer Strand

Strand von Timmendorf

Strand von Timmendorf 8)

In Timmendorfer Strand ist der Name bereits Programm. Bessere Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Badeurlaub gibt es wohl anderorts kaum.

Wustrow

Strand von Wustrow

Strand von Wustrow 9)

Wustrow im Herzen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst verfügt über einen extrem feinsandigen und fast schon schneeweißen Strand.

Prerow

Strand von Prerow

Strand von Prerow 10)

Regelmäßig wird der breite und feinsandige Strand von Prerow (Fischland-Darß-Zingst) mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, die eine besonders einwandfreie Wasserqualität bezeugt.

Darßer Weststrand

Strand von Darß

Strand von Darß 11)

Der Darßer Weststrand im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft zählt zu den schönsten Stränden Deutschlands, ist aber eigentlich noch eher ein Geheimtipp.

Binz

Strand von Binz

Strand von Binz 12)

Das Ostseebad Binz auf der Insel Rügen verfügt über einen herrlichen und sehr ausgedehnten Strand, der von einer ebenso lang gezogenen Promenade gesäumt wird.

Baabe

Strand von Baabe

Strand von Baabe 13)

Ob Drachen steigen lassen, surfen, Sandburgen bauen oder einfach nur die Seele baumeln lassen: Der herrliche Strand in Baabe ist für solche oder ähnliche Vorhaben wie geschaffen.

Sellin

Strand von Sellin

Strand von Sellin 14)

Zu beiden Seiten der Seebrücke erstreckt sich der wunderschöne Strand von Sellin auf Rügen. Er gilt als besonders gepflegt und belegt in der Beliebtheit seit Jahren nur vordere Ränge.

Insel Hiddensee

Strand von Hiddensee

Strand von Hiddensee 15)

Im Süden der malerischen Insel Hiddensee, ganz in der Nähe des Gellenleuchtturms, befindet sich ein rund sechs Kilometer langer Traumstrand.

Ahlbeck

Strand von Ahlbeck

Strand von Ahlbeck 16)

Das elegante Seebad Ahlbeck auf der Insel Usedom verfügt über einen besonders attraktiven Strand, der stets tipptopp gepflegt und sauber ist.

Heringsdorf

Strand von Heringsdorf

Strand von Heringsdorf 17)

Zu beiden Seiten der mondänen Seebrücke von Heringsdorf auf der Insel Usedom erstreckt sich ein herrlicher weißer Strand mit besonders feinem Sand.

Zinnowitz

Strand von Zinnowitz

Strand von Zinnowitz 18)

Mit seiner Breite von bis zu 40 Metern, dem feinen, weißen Sand und dem flach abfallenden Wasser ist der Strand in Zinnowitz das ideale Ziel für einen Urlaub.

Bildnachweis: 1) Sybille Daden / pixelio.de, 2) Ralf Luczyk, www.hinein.eu  / pixelio.de, 3) wernerwalsrode / flickr.com, 4) lelli-photo / flickr.com, 5) Huber / pixelio.de, 6) Romy Heinold-Boitz / pixelio.de, 7) Ingrid Ruthe / pixelio.de, 8) Hans-Werner Schultz / pixelio.de, 9) melquiades1898 / flickr.com, 10) Horst Schröder / pixelio.de, 11) Roland Tschirner / pixelio.de, 12) Housi / pixelio.de, 13) superdealer100 / flickr.com, 14) Thomas Bornschein / pixelio.de, 15) abrocke / flickr.com, 16) Birgit Winter  / pixelio.de, 17) Karl-Heinz Liebisch / pixelio.de, 18) Lutz Reimann / pixelio.de