Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Man könnte fast an südliche Länder denken: Im malerischen Ostseebad Kühlungsborn tauchten in den letzten Tagen dreiste Handtaschen-Diebe auf, die mit dem Moped unterwegs waren. Die Diebe rasten dabei mit halsbrecherischer Geschwindigkeit über Promenaden und Flaniermeilen und entrissen den Urlaubern in sekundenschnelle die Handtaschen. Zwar wurden der Kriminalpolizei bis jetzt lediglich zwei Fälle gemeldet, dennoch sollten Passanten wachsam sein und keine größeren Geldbeträge und Wertsachen bei sich tragen.

Diebe per Moped in Kühlungsborn unterwegs

Bei einem der beiden Vorfälle wurde das Opfer sogar schwer verletzt. Dabei soll es sich um eine 60 Jahre alte Frau handeln, näheres wurde zunächst aber nicht bekannt. Aktuell spricht die Polizei noch von Einzelfällen, dennoch werden die Ermittler alle relevanten Strecken in Zukunft intensiv im Auge behalten.

Dreiste Diebe haben es aktuell bei Kühlungsborn auf die Handtaschen von Urlaubern abgesehen. Foto: Huber / pixelio.de

Trotzdem kann jeder Urlauber natürlich auch selbst etwas dafür tun, dass die Langfinger künftig keine Chance mehr haben:

  • Taschen sollten generell möglichst nah am Körper getragen werden und selbstverständlich verschlossen sein.
  • Außerdem ist es immer sinnvoll, wichtige Papiere und Dokumente im Hotel zu lassen.
  • Wer dennoch Ausweise und andere Unterlagen bei sich tragen möchte, sollte bereits vor dem Urlaub Kopien anfertigen und diese zu Beginn der Reise in der Ferienunterkunft deponieren.
  • Hohe Geldbeträge haben in der Handtasche ebenfalls nichts verloren.

Gerade in den Sommermonaten haben Taschendiebe Hochsaison. Dies ist natürlich nicht nur im Ostsee Urlaub so, sondern in allen Ferienorten rund um den Erdball.