Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Ferienwohnungen in Zempin auf Usedom

Ferienwohnungen in Zempin - Dem Besucher bietet sich nicht nur ein Strand, auch abseits vom Badespass gibt es viel zu entdecken rund um Zempin.

Dem Besucher bietet sich nicht nur ein Strand, auch abseits vom Badespass gibt es viel zu entdecken rund um Zempin. 1)

Dieses Ostseebad und seine schönen Ferienwohnungen in Zempin liegt exakt zwischen Zinnowitz und Koserow auf der Insel Usedom, an der schmalsten Stelle zwischen dem Achterwasser und der Ostsee gelegen. Das Achterwasser bezeichnet ein Gewässer, das von Festland und Insel eingeschlossen ist. Sowohl die Ostsee als auch das Achterwasser liegen zu Fuß erreichbar in der Nähe. Diese ideale Lage, zudem ist Zempin durch einen breiten Waldstreifen vor heftigen Winden geschützt, gibt dem idyllischen Dorf etwas Besonderes, das zum Urlaub machen einlädt.

Es geht beschaulich zu in Zempin, dem kleinsten Ostseebad auf Usedom, mit einer Einwohnerzahl von rund 1.000 Personen. Die über 40 reetgedeckten alten Häuser und die alten Salzhütten (in denen die Fische mit Salz haltbar gemacht wurden) erinnern an frühere Zeiten. Am Achterwasser erinnert eine alte Fischräucherei an diesen früheren Haupterwerbszweig. Die Räucherware wurde bis zum Ende des zweiten Weltkrieges von hier aus mit der Bahn bis nach Berlin ausgeliefert. Zempin erhielt 1911 einen Eisenbahnanschluss. Auch heute noch gibt es hier frischen Fisch auf den Tellern der Restaurants und Gaststätten.

Idylle in Zempin - abseits der stark frequentierten Kaiserbäder, geht es hier recht beschaulich zu - ideale Bedingungen also zum Entspannen. 2)

Idylle in Zempin – abseits der stark frequentierten Kaiserbäder, geht es hier recht beschaulich zu – ideale Bedingungen also zum Entspannen. 2)

Eine weitere Sehenswürdigkeit aus früheren Zeiten ist das alte Vereinshaus „Uns olle Schaul“, das früher eine Schule war. Hier sind unter anderem gefertigte Schiffmodelle und ein rekonstruierter Kaufmannsladen zu besichtigen. Für Künstler war und ist das kleine Seebad ein Ort der Ruhe und Inspiration. Künstler wie Otto Niemeyer-Holstein, Hugo Scheele und Kurt-Heinz Sieger verweilten und malten hier. An Otto Niemeyer-Holstein erinnert ein Gedenkatelier, das seine Werke ausstellt.

Ein 9 km langer Naturlehrpfad führt Sie von den Ferienwohnungen in Zempin an allen markanten Stellen des Seebades vorbei. Entlang des Naturlehrpfads lässt sich auf zahlreichen Schildern Wissenswertes zu Geschichte, Natur und über das Leben der Menschen erfahren. Zempin, ein beschaulicher Ort inmitten der Natur und Gewässern, lädt zum Verweilen und Urlaub machen ein. Das romantische, ehemalige Bauern- und Fischerdorf und heutige Seebad bietet seinen Gästen zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Pensionen und einen Campingplatz zur Unterkunft an.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Zempin

Shoppen & Flanieren

Promenade von Zempin

Das Ostseebad Zempin verfügt über eine moderne und relativ neue Promenade, die rund um die Uhr eine beliebte Flaniermeile ist. Sie führt bis zu einem ebenfalls neuen Musikpavillon, der in unmittelbarer Nähe zum Strand liegt und erst im Dezember 2011 offiziell eingeweiht wurde. Entlang der Promenade laden viele Bänke zu einer Pause ein, es gibt einen schönen Kinderspielplatz und selbstverständlich auch einen direkten Strandzugang.

Entdecken & Lernen

Orts- und Naturlehrpfad

Wer Interesse an Land und Leute, Geschichte und Natur rund um Zempin hat, sollte den sehr liebevoll gestalteten Orts- und Naturlehrpfad besuchen. Zahlreiche Infotafeln vermitteln Wissenswertes und wurden zudem von ortsansässigen Fotografen und Malern wunderschön dekoriert. Diese Tafeln sind bereits Grund genug für eine kleine Wanderung, die sehenswerten Natur- und Ortsmerkmale, an denen der Weg vorbeiführt, tun ihr Übriges.

Natur entdecken

Eiche am Angelhafen

Ein weiteres Natur-Highlight befindet sich direkt am Angelhafen des Achterwassers. Dabei handelt es sich um eine uralte Eiche, die bereits seit geschätzten 350 Jahren über dem Ort wacht. Noch in einem Meter Höhe hat der Stamm einen Umfang von fast fünf Metern: ein gewaltiger Baum, der zu jeder Jahreszeit ein sehr majestätischer und stolzer Anblick ist. In seiner Nähe befindet sich ein kleiner Park mit Ruhebänken, so dass dieser stille Ort zu einer entspannenden Pause einlädt.

Ferienwohnungen in Zempin suchen

Bildnachweis: 1) Alisara / pixelio.de, 2)  tm-md / flickr.com

Webcam Zempin und Umgebung