Insel Usedom Urlaub & Ferien

Erfahren sie mehr zu beliebten Orten auf der Insel Usedom:

Ahlbeck Bansin Heringsdorf Karlshagen Kölpinsee Koserow Liepe Loddin Peenemünde Trassenheide Ückeritz Usedom Zempin Zinnowitz

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Usedom suchen & buchen

Die Insel Usedom liegt in der Ostsee in der Pommerschen Bucht zwischen Deutschland und Polen. Die Insel ist in deutsches und polnisches Staatsgebiet geteilt – nicht nur das macht Sie zu einer kleinen Besonderheit. Usedom verfügt auch über eine lange Geschichte. Im Usedomer Gesteinsgarten sind viele Findlinge ausgestellt, welche die Frühzeit der Insel dokumentieren, indem sie die geologische Vergangenheit der Landschaft zeigen.

Bereits im 10. Jahrhundert gab es auf Usedom eine slawische Burgsiedlung. Immer wieder kam es zu Auseinandersetzungen mit den nordischen Nachbarn, bis die Insel im 18. Jahrhundert schließlich unter Preußische Herrschaft fiel. Im zweiten Weltkrieg gab es auf der Insel ein Testgelände für Raketen (V2 Vergeltungswaffe). Im Frühjahr 1945 hat ein Angriff auf Swinemünde eine große Opferzahl von Flüchtlingen aus dem Osten gefordert. Heute erinnert eine Gedenkstätte an dieses Ereignis.

Usedom Urlaub - Man sieht die schmale Landzunge mit Zempin und Koserow, sowie das Binnengewässer. Foto: Linda Dahrmann / pixelio.de

Man sieht die schmale Landzunge mit Zempin und Koserow, sowie das Binnengewässer. 1)

Usedom begeistert mit Natur, Architektur und Sehenswürdigkeiten

Ein Highlight bei einem Usedom Urlaub sind natürlich die sehr schönen Sandstrände und interessanten Badeorte. Viele dieser Badeorte haben eine lange Tradition und laden schon seit Jahrzehnten Gäste zu einem Urlaub auf Usedom ein. Die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin zeigen heute noch diesen unverwechselbaren Charakter mit ihren reich verzierten Gebäuden. Eine Besonderheit der Insel und gleichzeitig Wahrzeichen, sind die langen Seebrücken. Auf ihnen kann man ins Meer hinauswandern und die Insel erleben, als sähe man sie von einem Schiff aus.

Die Ostseeinsel Usedom gilt als die sonnenreichste Gegend Deutschlands. Diese Eigenschaft und die der Insel eigenen Natur, machen Sie zu einem beliebten Urlaubsziel.

Auch das Hinterland der Ostseeinsel ist während eines Usedom Urlaub unbedingt einen Ausflug wert! Hier laden Windmühlen, Schlösser und urige Dörfer zu einen Besuch ein. Außerdem hat Usedom viele Wälder und Binnenseen. Es gibt zahlreiche Naturschutzgebiete, um die Besonderheiten der Landschaft zu schützen. Bei langen Spaziergängen kann man hier leicht Erholung finden. Das Achterwasser, ein inneres Küstengewässer, hat die südliche Landschaft der Insel stark geprägt und dieses Gebiet zu einem beliebten Ziel für Surffreunde gemacht.

Weitere Informationen zum Usedom Urlaub: Usedom Highlights Usedom aktuell im Blog

Bildnachweis: 1) Linda Dahrmann / pixelio.de


« Zurück: Insel Rügen
» Weiter: Insel Fehmarn