Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Wenn im Sommer die Sonne vom Himmel strahlt, haben wohl die wenigsten Ostsee Urlauber Lust, ein Museum zu besuchen. Anders sieht die Lage im Herbst und im Winter aus: Dann ist solch ein Ausflug nicht nur ein interessanter Zeitvertreib, sondern er bietet auch die einmalige Gelegenheit, einen spannenden Einblick in die verschiedensten Themen zu gewinnen.

Tipps zu Museen in Meck-Pomm

  • Gerade in der Vorweihnachtszeit ist beispielsweise ein Besuch im „Norddeutschen Krippenmuseum“ in Güstrow ideal. Rund 350 wunderschöne Krippen aus der ganzen Welt können hier besichtigt werden. » Zur Webseite
  • Prachtvoll und sehr beeindruckend ist das herrliche Schloss Ludwigslust, für das die Gäste allerdings ein wenig mehr Zeit einplanen sollten, denn hier gibt es unglaublich viel zu entdecken. Neben den prächtigen Innenräumen ist auch der malerische Landschaftspark absolut sehenswert. » Zur Webseite
  • Eine Reise in die Vergangenheit bietet der Besuch im Demminer Regionalmuseum. Von Exponaten aus der Bronzezeit über alte Urkunden und Münzen bis hin zu Porzellan und Möbeln wird hier sehr anschaulich die Geschichte der Region dargestellt. » Zur Webseite
  • Wenn das Wetter es zulässt, sollten Urlauber auf jeden Fall einen Abstecher ins Steinzeitdorf Kussow in Damshagen machen. Die außergewöhnlichen Rekonstruktionen steinzeitlicher Hausmodelle sind für Alt und Jung faszinierend. » Zur Webseite
  • Toll für Naturfreunde ist das Forst- und Jagdmuseum Ferdinand von Raesfeld in Born auf Darß: Ob Harz-Gewinnung oder attraktive Trophäen, wer den Wald und seine Bewohner liebt, kommt hier garantiert auf seine Kosten!

Schloss Ludwigslust bietet auch in der kühleren Jahreszeit wunderbare Kunst und Kultur zum bestaunen. Foto: Heiko Weihse / pixelio.de