Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Ferienwohnungen in Fuhlendorf bei Fischland-Darß-Zingst

Ferienwohnungen in Fuhlendorf - Am Weststrand des Darß.

Am Weststrand des Darß. 1)

Dieser schön Ort gegenüber von Fischland-Darß-Zingst hat für Urlauber in einer unserer Ferienwohnungen in Fuhlendorf einiges zu bieten. Fuhlendorf liegt am Rande des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und verfügt über einen Hafen, in dem auch Boote ausgeliehen werden können. Ebenfalls möglich und gern genutzt sind Bootstouren zur Erkundung des Bodden und der Boddenküste mit der darüberliegenden Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

Kilometerlange, naturbelassene Sandstrände laden Gäste zum Verweilen oder zu ausgedehnten Standwanderungen ein. Damit ist Fuhlendorf nicht nur für den Sommertourismus und Badeurlaub interessant. In der schönen Innenstadt lädt es sich perfekt Bummeln, oder während eines Kaffee entspannen. Die vier Ortsteile Gutglück, Bodstedt, Fuhlendorf und Michaelsdorf bilden zusammen die malerische Ortschaft Fuhlendorf.

Erwähnt wurde der Ort bereits im 13. Jahrhundert, als ein Fürst aus Rügen den Verkauf des Dorfes dokumentieren ließ. Historisch interessant und sehenswert ist die Ewaldskirche in Bodstedt, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Sie wurde 1465 als Wallfahrtskapelle errichtet aus Dank über eine gelungene Rettung aus Seenot. Auch der Bodstedter Hafen ist empfehlenswert, hier können die traditionellen Zeesenboote bewundert werden. Zeesenboote sind breitrumpfige Segelboote, die im 15. Jahrhundert als Fischfangboote genutzt wurden und heute als Freizeitboote wieder populärer werden. Durch ihre Bauweise mit dem breiten Rumpf eignet sich diese Form gut für das Befahren des geschützten und meist flachen Gewässers rund um Fuhlendorf. Ein tolles Erlebnis während des Urlaub in Fuhlendorf!

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Fuhlendorf

Fit & Aktiv

Wandern & Radfahren

Wer in Fuhlendorf seine Ferien verbringt, tut sich selbst etwas Gutes, denn rund um den Ort lädt die ursprüngliche Natur zu herrlichen Spaziergängen ein. Ruhige Wälder, ausgedehnte Wiesen und Felder und nicht zuletzt der einzigartige Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“ bilden zusammen eine traumhafte Kulisse, die zum Erholen wie geschaffen ist. Wie wäre es denn mit einem gemütlichen Picknick oder einer ausgedehnten Radtour? Rund um Fuhlendorf zeigen sich Natur und Landschaft in ihrer ganzen Pracht, so dass kleine Alltagssorgen ganz schnell in Vergessenheit geraten!

Bauwerke

Sankt Ewald

Die ehemalige Wallfahrtskapelle Sankt Ewald umfasst noch immer Teile ihrer einstigen mittelalterlichen Ausstattung. Außerdem verfügt sie in ihrem Inneren über interessante Schiffsmodelle aus dem 19. Jahrhundert, die gerade für Touristen ein beeindruckender Anblick sind. Der malerische Backsteinbau fügt sich mit seiner warmen Ausstrahlung sehr harmonisch in die Umgebung ein und gehört zu den meistfotografierten Gebäuden in Fuhlendorf.

Bauwerke

Ortskern

Im malerischen Ortskern von Fuhlendorf finden Urlauber nicht nur zahlreiche hübsche Gebäude, die mehr als nur einen Anblick wert sind, sondern selbstverständlich auch ausreichend Einkaufsmöglichkeiten. Besonders beliebt ist ein Streifzug durch den exklusiven Yachtshop. Auch Touristen, die nicht über ein elegantes Boot verfügen, sollten sich hier einmal umsehen!

Ferienwohnungen in Fuhlendorf suchen

Copyright: 1) Enrico Heuer / pixelio.de, 2) & 3) Bildnachweis

Webcam Fuhlendorf und Umgebung