Unsere Reiseführer Tipps für die Ostsee bei Amazon:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostseeküste
Ostseeküste - Mecklenburg Vorpommern Reiseführer
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Reisende, die das hübsche Städtchen Schwaan im Landkreis Rostock mit der Bahn besuchen wollen, haben es ab sofort angenehmer: Für rund fünf Millionen Euro wurde der Bahnhof in Schwaan saniert und modernisiert. Davon sind mehr als eine Million Euro aus dem Konjunkturprogramm der Bundesregierung gekommen. Am 19. März wurde der neue Bahnhof in Anwesenheit von Verkehrsminister Schlotmann feierlich eröffnet.

Mehr Sicherheit & mehr Komfort am Bahnhof Schwaan

Die Bahn kann in Schwaan nun wieder frisch modernisiert Fahrgäste befördern. Foto: RainerSturm / pixelio.de

Sieben Monate dauerten die aufwendigen Bauarbeiten, aber dafür erstrahlen die Bahnanlagen jetzt auch in einem neuen und modernen Glanz. Seit letztem Sommer entstand beispielsweise ein komplett neuer Personentunnel, zu dem auch zwei komfortable Aufzüge gehören. Reisende können die Bahnsteige jetzt wesentlich einfacher und sicherer erreichen. Außerdem wurden zwei Bahnsteige verlängert. Je 170 Meter sind jetzt die beiden Bahnsteige lang, die zusätzlich auch noch eine moderne Lautsprecheranlage und gut lesbare, digitale Infotafeln erhalten haben. Und damit der Bahnhof einen optisch attraktiven Gesamteindruck bietet, bekam auch noch der Bahnhofsvorplatz eine gründliche Sanierung.

Die Stadt Schwaan zwischen Rostock und Güstrow verfügt unter anderem über ein sehenswertes Kunstmuseum, in dem Werke von mecklenburgischen Malern ausgestellt sind. Das imposante Rathaus und die malerische Kirche sind weitere lohnenswerte Ziele in der liebenswerten Kleinstadt. Die Region ist außerdem bekannt für das beliebte Wasserwandern auf der Warnow und zahlreiche gut ausgebaute Rad- und Wanderwege.